Magnetfeld-Therapie bei Tieren

Anwendung bei Tieren

Das Magnetfeldtherapiegerät Maxi-300 wurde schon erfolgreich eingesetzt bei Pferden, Hunden, Katzen und anderen Haustieren.
„Reds Gonna Rein“ – das verletzte Turnierpferd war 18 Monate nicht mehr einsatzfähig und war nur noch zur Zucht vorgesehen.
Nach zweimonatiger Behandlung mit dem Maxi-300 errang es bei einem Spitzenklasse-Turnier den 3. Platz als bestes deutsches Pferd. Beim nächsten Turnier belegte es den 1. Platz. Das Maxi-300 bleibt sein „Begleiter“.

Tiere Hund Katze Magnetfeld
Magnetfeldtherapie bei Tieren